Michael Engler, Der Happaflapp reist in den Müthenwald. Baumhaus €14,40

Eine bezaubernde Vorlesegeschichte über Flapp, den Happaflapp. Wenn du noch nie einen gesehen hast, dann ist das kein Wunder, obwohl sie schon seit ewigen Zeiten unter uns leben, weil sie auf einem sehr hohen Berg leben, wo niemand sie sehen kann. Und mit Herbstbeginn fliegen sie auf einen noch höheren Berg, wo man sie erst recht nicht sehen kann. Außer man kann noch nicht fliegen, so wie der kleine Flapp, der mutterseelenallein zurückgelassen wird, und weil das dann doch ein bißchen einsam ist, macht er sich auf die Suche nach einem Freund.

Lisa-Marie Dickreiter, Karlchen hilft allen (ob sie wollen oder nicht). Arena €16,50

Ein schön dickes Vorlesebuch für Kinder ab 5, reichlich illustriert, lustig, abenteuerlich, über die fröhliche Karlchen, die auf einem Bauernhof aufwächst, wo sie, unter anderem, den Urlaub machenden Stadtkindern die Schönheiten der Tierwelt näher bringen will. Dabei muss sie erfahren, dass die Grenze zwischen Hilfsbereitschaft (Sie) und Streich (Mama) eine fließende ist. Aber dann probiert sie es eben aufs Neue…

Kling; Neinhorn und die Schlangeweile. Carlsen €13,40

Das wahrscheinlich beliebteste Kinderbuch der letzten Zeit findet seine Fortsetzung. Das NEINhorn, wieder einmal schlecht gelaunt und verärgert nach einem Streit mit der DOCHter, verlässt seine Freunde und geht ziemlich weit von zu Hause fort. Im Dschungel trifft er auf die Schlangeweile, die eigentlich zu nichts Lust hat, soviel gute Ideen das NEINhorn auch hat. Doch NEINhorn und Langeweile, das geht auf die Dauer natürlich nicht!