Jo Nesbö, Messer. Ullstein € 24,70

Jo Nesbö zählt ja längst international zu den ganz großen Autoren, und wer den neuesten Fall um Harry Hole liest, weiß warum. Denn was dem Leser vorgelegt wird, sprengt die engen Ketten des Ermittler sucht Täter Spektrums und breitet auf fast 600 Seiten eine dramaturgisch perfekt kombinierte, komplexe, mit falschen Fährten und überaschenden Wendungen gespickte Untersuchung der ganz großen Themen von Schuld, Sühne, Verrat, Hass und Liebe aus. Die ersten 40 Seiten sind zugegebener Maßen ein bisschen zäh. Aber dann! aber dann!!

Sören Sveistrup, Der Kastanienmann. Goldmann € 15.50

Eine sehr vielversprechende Neuerscheinung aus dem üppigen Angebot im Genre der Skandinavienkrimis ist Sören Sveistrups Kastanienmann. Alle Versatzstücke sind vorhanden: Ein ungleiches Ermittlerpaar – sie tough, er zerknautscht – das sich erst zusammenraufen muss. Überzeugende Handlung, spannend aufbereitete Ermittlung, ein bisschen grauslich, aber in kleinen Dosen. Für alle Krimileser bestens geeignet und nachdrücklich empfohlen.